Startseite

Die „PEER GYNT“ liegt aktuell auf den British Virgin Islands. In diesem Revier plus Abstecher nach St. Maarten wird bis Ende April 2020 mit wechselnden Crews gesegelt, bevor der Rücktörn über den Atlantik startet. Dann gehts in 3 Etappen zurück nach Europa.

 

Die abschließende Karibikzeit in 2020 wird im Revier der British Virgin Islands gesegelt. Herrliche Buchten der vielen Inseln in diesem geschützten Revier laden ein. Im März Abstecher nach St. Maarten zur „Heineken-Regatta“ und wieder zurück zu den BVI. Ende April 2020 segeln wir von den British Virgin Islands die Rücktour über den Atlantik via Bermudas und Azoren. Der gesamte Törn endet im Süden Portugals im Ende Mai / Anfang Juni 2020.

Für die Etappe von Bermuda zu den Azoren werden noch Mitsegler gesucht. Start Anfang Mai über ca. 1.900 sm, Ankunft dort Mitte Mai.

Segelyacht Peer Gynt - Atlantikroute

Meilensteine sind:

  • St. Maarten
  • British Virgin Islands
  • Bermuda
  • Azoren
  • Algarve (Portugal)

Auf den folgenden Seiten erkläre ich das Schiff, zeige auf den Seekarten die Törnabschnitte und führe die Etappen und Crews auf. In einem Bereich „Blog“ kann jeder der registriert ist, Kommentare, Wünsche, Empfehlungen und manches nützliches Wissenswertes für uns bloggen – z.B. Erfahrungen über Liegeplätze in der Karibik, Tipps zu Revieren usw.

Ich freue mich auf Eure Beiträge.

Ahoi   Norbert Hössermann

 

Das Wetter am letzten Liegeplatz der Peer Gynt: