Startseite

Die „PEER GYNT“ hat den Atlantik erfolgreich überquert, aus der Karibik über Bermuda und den Azoren am 14.06. angekommen in Brest in der Bretagne. Im Juni geht es weiter durch den englischen Kanal zurück in die Deutsche Bucht nach Helgoland.

 

Die Route:

 

Meilensteine:

  • Bonaire
  • Dominikanische Republik
  • Bermuda
  • Azoren
  • Englischer Kanal
  • Deutsche Bucht
  • Ostsee

Auf den folgenden Seiten erkläre ich das Schiff, zeige auf den Seekarten die Törnabschnitte und führe die Etappen und Crews auf. In einem Bereich „Blog“ kann jeder der registriert ist, Kommentare, Wünsche, Empfehlungen und manches nützliches Wissenswertes für uns bloggen – z.B. Erfahrungen über Liegeplätze in der Karibik, Tipps zu Revieren usw.

Ich freue mich auf Eure Beiträge.

Ahoi   Norbert Hössermann

 

Das Wetter am letzten Liegeplatz der Peer Gynt:

Das Wetter am Ziel auf Helgoland